JAM TRACKS

Was wäre moderner Musikunterricht ohne gute Möglichkeiten das Erlernte auch anzuwenden?
Deswegen stellen wir hier Jam Tracks in diversen Tonarten und Stilistiken zur Verfügung.
Um Qualität zu gewährleisten wurden alle Tracks von uns selbst produziert.

Smooth Track: C-Dur

Smoother Backing Track mit dezenten Hip Hop Beats in C-Dur.
Akkordfolge ist Fmaj7 Cmaj7 Fmaj7 G7.

Latin Groove Am7

Latin Groove im Stile Carlos Santanas.
Tonal befindet sich dieser Backing Track in A-Moll.

Funk Groove C7

Leichter Funk Groove auf C7.
Ideal um mixolydische Skalen oder Septakkorde zu üben.

4 Chords Pop G-Dur

Klassischer Pop Backing Track in G-Dur.
Verarbeitet wird die „4-Chords Kadenz“ : I – V – VIm – VI.

Pop Ballade in Eb

Dieser Track dient als Anlehnung
an den Coldplay Klassiker „Fix you“.
Style: Pop Ballade in der Tonart Eb-Dur.

Rockabilly in A-Dur

12- taktige Blues-Form im Rockabilly-Style: Ideal um sein „Dur-Blues-Phrasing“ zu üben oder auch um im flotteren Tempo
mit der Blues Scale über das Griffbrett zu fegen.

Blues in F

Für alle Liebhaber des traditionellen Blues in F, „simple as it can be“.
12-taktige Form in F-Dur. Ein idealer Backing Track für alle BB-Kings und Eric Clapton Liebhaber.

Cycle Lydian b7

Dieser Backing Track richtet sich an alle Liebhaber der Skala lydian b7.
In 16 taktigen Intervallen wandert man von C ausgehend durch den ganzen Quintenzirkel.

Deep Purple Style G-Moll

Wie der Titel schon verrät, handelt es sich hierbei um
einen Classic Rock Backing Track,
angelehnt an dem All-Time-Classic:
„Smoke on the Water“.

Latin Mixolydian Workout

Für alle, die sich näher mit der Mixolydischen Skala befasst haben.
Im Latin-Style wechselt dieser Backing Track 8-taktig,
im Abstand einer großen Terz,
nach oben: also C7 – E7 – Ab7 – C7 usw….

Relaxed C7 Shuffle Groove

Ein Backing Track für alle, die sich mal gemütlich mit Dominant Septakkorde auseinander setzen wollen.